Page 78 - 7 morgen-Magazin 1/2021
P. 78

                                                                                                                        Zeitgeschehen
UNSERE TOP 10
             Wie sieht unsere Welt aus?
Hier & jetzt ...
!
"
§ $
%
&
/
(
)
=
Barack Obama Ein verheißenes Land
€ 42,– Penguin
Monika Gruber, Andreas Hock Und erlöse uns von den Blöden
€ 20,– Piper
Harald Lesch, Thomas Schwartz Unberechenbar
€ 18,– Herder
Christopher Clark Gefangene der Zeit
€ 26,– DVA
Robert Habeck
Von hier an anders
€ 22,– Kiepenheuer&Witsch
Markus Rex Eingefroren am Nordpol
€ 28,– Bertelsmann
Michael Mittermeier Ich glaube, ich hatte es schon
€ 12,– Kiepenheuer&Witsch
Campino Hope Street
€ 22,– Piper
Gustav Dobos Die gestresste Seele
€ 20,– Scorpio
Evan Osnos Joe Biden Ein Porträt
€ 18,95 Suhrkamp
                    Corona
und kein Ende?
  Letizia Gabaglio, Maddalena Carrai
Die großen Epidemien
DGeschichte - Gegenmittel - Impfstoffe 128 S., € 14,90 Midas Sachbuch
  ie Corona-Krise macht uns klar, wie relativ machtlos wir auch mit der Technik des 21. Jahrhunderts sind. Werfen wir allerdings einen Blick auf die Epidemien der Weltgeschichte, können wir das wirkliche Ausmaß,
   aber auch die Gemeinsamkeiten und Unterschiede erkennen. Der kompakte Band »Die großen Epidemien« hilft dabei, die aktuelle Covid-19-Pandemie zu verstehen, einzuordnen und vor allem auch zu lernen, wie wir in den nächsten Jahren damit umgehen müssen. Zwanzig Kapitel liefern auf verständliche und übersichtliche Weise das aktuelle Wissen über Geschichte und Gegenwart von Pandemien, Epidemien und über den Kampf dagegen sowie über die gesell- schaftlichen Kontroversen, von denen Epidemien schon immer begleitet wur- den. Klarsichtig und informativ!
       UnserDe letzte Chance,
die Menschheit zu retten
as Leben auf der Erde stirbt, die vom Men- schen verursachte Katastrophe ist heute schon unermesslich. Doch aus dieser Krise
erwachsen Diskussionen und einzigartige Chancen für die radikale Wende. Anhand von Zahlen, Fakten und Analysen macht Aurélien Barrau den Ernst der Lage deutlich. Zwar können wir die Vergangenheit nicht ungeschehen machen, aber es ist längst nicht zu spät, das Schlimmste zu verhindern.
»Die Erde stirbt – Werde ein Erdenretter« ist daher als flammendes Plädoyer für ein grundlegendes Umdenken hier und heute zu verstehen. Es fordert uns auf, die Normen unserer Gesellschaft grund- sätzlich zu hinterfragen und andere Kriterien, Werte und Mythen für eine ganz neue, glücklichere Menschheit zu entwickeln. Aufrüttelnd!
Aurélien Barrau
Die Erde stirbt
Werde ein Erdenretter
130 S., € 16,– Kamphausen
                  Bestseller Sachbuch
   78
Schöner lesen · Frühjahr 2021














































   76   77   78   79   80